Neu überbaute Fläche innerhalb der Landwirtschaftszone.

Basel-Landschaft
Zustand: Schlecht
Entwicklung: Negativ
Kanton Basel-Landschaft
Bewertung Zustand
Die Fläche, die aktuell pro Jahr in Landwirtschaftszonen überbaut und versiegelt wird, beträgt mehr als einen Hektar. Der aktuelle Zustand ist als schlecht einzustufen.
Schlecht
Bewertung Entwicklung
Grundlage für die angestrebte Entwicklung
Themenspez. Strategie oder Aktionsplan (offiziell beschlossen): Kantonaler Richtplan

Erläuterungen

Landwirtschaftsflächen gehen nicht nur indirekt durch das Umzonen in Bauzone verloren, sondern auch direkt durch zonenkonforme Bauten bzw. Bauten mit Ausnahmebewilligung innerhalb der Landwirtschaftszone. Dadurch wird Boden versiegelt.

Methodik

Aufsummierung der Gebäudeflächen von bewilligten Neubauten, welche ausserhalb der Bauzone liegen. Der Indikator wird im Rahmen der Analyse "Bauen ausserhalb Bauzone" erhoben (siehe weiterführende Informationen).