Entwicklung des Energieverbrauchs im Verhältnis zum Bruttoinlandprodukt (BIP) und zur Bevölkerung.

Basel-Stadt
Basel-Landschaft
Zustand: Gut
Zustand: Schlecht
Entwicklung: Positiv
Entwicklung: Unbefriedigend
Kanton Basel-Stadt
Bewertung Zustand
Der Energieverbrauch pro Kopf hat gegenüber dem Referenzjahr 2000 bereits rund 26% abgenommen.
Gut
Bewertung Entwicklung
Grundlage für die angestrebte Entwicklung
Gesetz oder Verordnung: Energiegesetz des Bundes (SGS 730) Art. 3 Abs. 1
Die angestrebte Abnahme ergibt sich direkt aus Art. 3 Abs. 1 Energiegesetz des Bundes.
Kanton Basel-Landschaft
Bewertung Zustand
Der Energieverbrauch pro Kopf hat gegenüber dem Referenzjahr 2000 um rund 8% abgenommen ist aktuell aber noch immer zu hoch.
Schlecht
Bewertung Entwicklung
Grundlage für die angestrebte Entwicklung
Gesetz oder Verordnung: Energiegesetz des Bundes (SGS 730) Art. 3 Abs. 1 ; Energiegesetz Basel-Landschaft EnG BL, § 2 Abs. 1
Die angestrebte Abnahme ergibt sich direkt aus Art. 3 Abs. 1 Energiegesetz des Bundes und implizit aus § 2 Abs. 1 EnG BL.

Erläuterungen

Der Indikator stellt die Entwicklung des Energieverbrauchs in den Kontext der wirtschaftlichen Produktion sowie der Bevölkerungsentwicklung. Dadurch kann die Energieabhängigkeit von Wirtschaft und Gesellschaft beurteilt werden.

Methodik

Skalierung des Bruttoenergieverbrauchs über das Bruttoinlandprodukt (BIP) sowie die Bevölkerung (mittlere Wohnbevölkerung). Sämtliche Werte werden mit dem Basisjahr 2000 indexiert.